Start 2015 with the Ultra Boost!

adidas_Ultra_BOOST_1
Was haben der Weltklasse Sprinter Yohan Blake,einer der besten Marathonläufer der Welt Wilson Kipsang und Fußballstar David Villa gemeinsam? Sie alle präsentierten im Jänner 2015 den neuen Adidas Ultra BOOST Running Schuh.

Seit gestern, dem 11. Februar 2015, ist der neue Adidas Schuh online auf www.adidas.de/ultraboost erhältlich, ab dem 25 Februar auch in allen Adidas Stores.

Betitelt wird der Schuh jetzt schon als der größte Laufschuh aller Zeiten! Zurückzuführen ist diese Aussage auf die neuartige Entwicklung durch die ARAMIS 3D-Form (sonst auch von großen Namen wie die NASA, Boeing oder Audi verwendet) sowie eingesetzte Oberflächenmessung. Durch diesen neuartigen Prozess verspricht der neue Schuh einen direkteren Kontakt beim Laufen und mehr Tragegefühl. Damit setzt er was Energierückführung und den Komfort beim Tragen angeht neue Maßstäbe.

images

Eben diesen neuen Adidas Ultra Boost Schuh darf ich bald an meine Füße schnüren und als eine der ersten ausprobieren. Die adidas Gruppe wollte bei diesem Schuh dem Wunsch der Athleten nach mehr Energie nachkommen. Da bin ich gespannt ob der Ultra Boost Schuh diesem Wunsch gerecht wird und mir im Training, sei es bei schnellen Sprinteinheiten oder harten Tempolaufeinheiten, eben diese Energie gibt.

Eric Liedtke, Vorstandsmitglied der adidas Gruppe, sagte, dass es ihr Ziel war, den großartigsten Laufschuh aller Zeiten zu entwickeln. Da bin ich einmal gespannt wie sich der „großartigste Laufschuh aller Zeiten“ bald anfühlen wird und ob er am Ende doch seinen einfachen Zweck beim Laufen erfüllen wird 😉

Alles Liebe,

Eure

10866727_10152848854488400_708443532_n

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s